Home

Mit sieben Schwimmmern bei den Bezirksmeisterschaften

vom 18. - 19. März  fuhren 7 unserer Schwimmer zu den Bezirksjahrgangsmeisterschaften nach Osnabrück.

Das Gesamtergebnis sind unter den Terminen zufinden. Die Wertung erfolgte einerseits nach Jahrgängen zusätzlich gab es noch eine offene Wertung, d.h. alle Jahrgänge zusammen.

 

Besonders erfolgreich war auch dieses Mal wieder Fynn Grotelüschen der insgesamt 8 Mal ins Wasser sprang.

Er erreichte einen ersten Platz über 200m Rücken, zwei zweite Plätze über 100m Schmetterling und 200m Lagen und zwei dritte Plätze über 100m Rücken und 50m Schmetterling.

Jesper Schwoll erschwamm einen hervorragenden dritten Platz über 50 m Brust und konnte auch mit den anderen beiden Platzierungen sehr zufrieden sein. Ebenso wie unsere anderen 5 Schwimmer

Anouscha Wittkopf, Enno Brahms, Michel Arlinghaus, Paul Wilke, Piet-Ole Wulf und Thore Meyer die sich gegen eine starke Konkurrenz zu Wehr setzten.

Der Wettkampf wurde von insgesamt 43 Vereinen besucht mit rund 2400 Einzelstarts.